"bgproperties="fixed"> The current mood of zini at www.imood.com // -->





You can't change me, you can't save me.....Counter Blubb(s) online

  Startseite
    =[*(Probs)*]=
    *+*+*gelaber*+*+*
  Über...
  Archiv
  wissenswert =D
  Kinder+ihre Wahrheiten^^
  Männer halt...=P
  Reactions....(/)))/)(((
  ^:^:^:^hintergründige gedanken^:^:^:^
  <<<< ma things >>>>
  jaaaaaaaa......Bloghaustier
  jaja.....die $töckch€n
  500 questions
  T€$t$
  .....>AbC<.....
  %%%}Zitatöööö{%%%
  °°°={be different}=°°°
  and greetz goes to...
  mhhhhh....lecker...^^
  einfach stylish
 
  *lalala* lyrics
  ~~/~*Gekritzel*~~~
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Freunde
    juzie
   
    glorian

   
    maccabros

   
    lili-blue

    ktulu
    - mehr Freunde




  Links
   soulrevenge
   Alex Blog
   Maddin's blog
   Maccabros Blog
   Chiby's Blog
   Mein etwas anderes GB^^
   Lisa's Blog
   Lili's Blog
   Ingenios Blog
   Das Phantom
   Sidhe's Blog
   allmy
   Raggi's Blog





http://myblog.de/tynkabel

Gratis bloggen bei
myblog.de





Männerfeindliches^^
Was haben Männer und Linoleum gemeinsam?
- Wenn man sie am Anfang gut hinlegt, kann man nachher dreissig Jahre auf ihnen rumtrampeln!

Was tut ein Mann, der auf ein weisses Blatt Papier starrt?
Er studiert seine Rechte....

Warum haben Männer keine Brüste?
Sie würden die Doppelbelastung nicht aushalten.

Was haben Männer und Wolken gemeinsam?
Wenn sie sich verziehen, kann es ein schöner Tag werden.

Quizfrage: Auf dem rechten Trottoir läuft ein Mann. Was läuft auf dem linken?
Antwort: Auch nichts.

Was ist ein Mann im Knast?
- Artgerechte Haltung.

Was war der erste Mann auf dem Mond?
- Ein guter Anfang.

Wann ist ein Mann 2 Franken wert?
- Wenn er einen Einkaufswagen schiebt.

Was macht Frau, wenn ein Mann im Zickzack durch ihren Garten läuft?
- Weiterschiessen.

Warum feiern wir eigentlich Weihnachten?
- Es kommt doch jeden Tag vor, dass ein Mann geboren wird, der sich später für Gott hält.

Wieviel Männer braucht man, um eine leere Rolle WC-Papier auszuwechseln?
- Das weiß niemand. Es ist noch nie vorgekommen.

Wie sortieren Maenner ihre Wäsche?
- Zwei Stapel: "Dreckig" und "Dreckig, aber tragbar".

Was sagen Männer, wenn ihnen das Wasser bis zur Gürtellinie steht?
- Das geht über meinen Verstand!

Warum haben Männer ein Gen mehr als Schweine?
- Damit sich das Schwänzchen nicht kringelt... ;-)


Männer sind wie...

Männer sind wie silberne Armbänder: die leicht behämmerten passen sich am besten an.

Männer sind wie Zwiebeln: man entfernt die Schale und was danach kommt ist zum heulen.

Männer sind wie Sahne: sie machen dick und wenn man sie stehen lässt werden sie sauer.

Männer sind wie Sprudelwasser: aufbrausend und geschmacklos.

Männer sind wie Ferien: niemals lang genug.

Männer sind wie Horoskope: sie sagen dir was du tun sollst und irren sich meistens.

Männer sind wie Anstreicher: ein paar Striche mit dem Pinsel und schon sind sie fertig.

Männer sind wie Zement: nachdem man sie hingelegt hat dauert es ewig bis sie hart sind.

Männer sind wie Wasserkessel: wenn du sie heiss machst, kochen und pfeifen sie. Und dann lassen sie nur noch Dampf ab.

Männer sind wie Wolken: wenn sie sich verziehen, könnte es noch ein schöner Tag werden.

Männer sind wie Jeans: blau und steif.

Männer sind wie Schneestürme: du weisst nie wann er kommt, wieviel cm du kriegst und wie lange es dauern wird.

Männer sind wie Äxte: den grössten Schwung zeigen sie beim abhauen.

Männer sind wie Telefone: besetzt oder gestört.

Männer sind wie Eier: faul, glibberig oder hartgesotten.


Das kleine Handbuch der Frau

Putze nie. Kein Mann hat jemals eine Frau wegen ihrer blitzblanken Wohnung gewollt.

Frauen machen aus Männern niemals Idioten - die meisten von ihnen sind Do-it-yourself-Typen.

Der beste Scheidungsgrund ist 'aus gesundheitlichen Gründen' - dir wird schlecht, wenn du ihn siehst.

Traue niemals einem Mann, der sagt, er sei der Boss zu Hause. Warscheinlich lügt er auch bei anderen Gelegenheiten.

Definition des Mannes mit Manieren: Er verlässt die Badewanne um pinkeln.

Wissenschaftler haben herausgefunden, was die Arbeit von fünf Männern gleichzeitig erledigen kann: eine Frau.

Die Gehirne der Männer sind wie unser Gefängnissystem: nicht genug Zellen.

Wenn sie einen Mann auf den Mond kriegen - warum schaffen sie es nicht auch mit allen anderen?

Definition eines Junggesellen: ein Mann, der die Möglichkeit versäumt hat, einige Frauen unglücklich zu machen.

Liebe ist blind - aber die Heirat ist ein wahrer Augenöffner.

Wenn er dich fragt, ob du ihn betrügst, sag ihm nein, du übst nur.

Wenn er dich fragt, ob du seine Erste bist, sag ihm 'Vielleicht, du kommst mir bekannt vor...

Warum Männer nicht zu uns passen:

1. Männer sind nur gemeinsam stark.
2. Männern wachsen Haare aus der Nase und aus den Ohren.
3. Männer können keinen Orgasmus vortäuschen.
4. Männer glauben neuerdings, dass Grösse keine entscheidende Rolle mehr spielt.
5. Männer kann man nicht vergewaltigen.
6. Männer können keine Kritik vertragen, am allerwenigsten an ihren Unterhosen.
7. Männer haben Angst, impotent zu werden, wenn sie einen Putzlappen anfassen.
8. Männer zeigen sich empört, wenn man über sie redet, aber wirklich sauer sind sie erst, wenn man nicht über sie redet.
9. Sogar kleine Männer pinkeln im Stehen; treffen tun auch die grossen nicht.
10. Männer fühlen sich immer noch als Beschützer, wissen aber nicht, was sie im Ernstfall zu tun haben.
11. Männer fassen sich ständig in den Schritt.
12. Männer stehen auf Claudia Schiffer.
13. Männer fallen auf Transvestiten rein.
14. Männer lesen auf dem Klo. Stundenlang. Die Tageszeitung ist nach der Sitzung nicht mehr zu gebrauchen.
15. Männer haben kein Selbstbewusstsein, sonst würden sie nicht dauernd sagen: Du bist zu gut für mich.
16. Männer haben nichts im Kopf. Das glauben Sie nicht? Stellen Sie ihnen die Testfrage: Was denkst du gerade?
17. Männer glauben an den G-Punkt.
18. Männer hoffen auf Potenzmittel und Haarwuchsmittel.
19. Männer glauben, sie würden vom Sterilisieren impotent.
20. Männer schnarchen.
21. Männer halten sich für durchtrainiert.
22. Männer sind nie gestresst, sie werden dringend gebraucht.
23. Männer sind immer für ihre Kinder da, es sei denn, die Kleinen sind wach.
24. Männer glauben an den Weissen Riesen und viele andere Wunder.
25. Männer kommen nie, wenn sie sollen.


Passen Männer und Frauen zusammen?
Eine Antwort in 50 Klischees

1. Ja: Und zwar mindestens an einer Stelle.

2. Nein: Frauen sprechen sich aus,
Männer sitzen Probleme aus.

3. Nein: Männer lieben Ordnung,
Frauen lieben Sauberkeit.

4. Nein: Frauen wollen kuscheln nach dem Sex,
Männer wollen schlafen.

5. Ja: Weil Selbstbefriedigung auf Dauer
langweilig ist.

6. Ja: Männer lesen den Sport- und den Wirtschaftsteil der Tageszeitung,
Frauen lesen den Klatsch und die Kulturseiten.

7. Nein: Weil Frauen beste Freundinnen haben.

8. Ja: Weil Männer vieles aushalten,
um nicht alleine sein zu müssen.

9. Nein: Männer kratzen,
Frauen haben Bartallergien.

10. Ja: Männer haben Macht, und
Frauen bewundern sie dafür.

11. Nein: Frauen haben Macht,
und das macht Männern Angst.

12. Nein: 51% der Deutschen sind Frauen,
da müssen zumindest einige von ihnen allein bleiben.

13. Nein: Nur 51% der Deutschen sind Frauen,
aber jeder Mann braucht mindestens drei Frauen auf einmal.

14. Ja: Männer spielen Bass oder Schlagzeug, Frauen singen.

15. Ja: Frauen sind kreativ,
Männer sind technisch begabt.

16. Nein: Frauen sind hysterisch,
Männer sind aggressiv.

17. Nein: Frauen mögen Muskeln,
Männer haben dicke Bäuche.

18. Nein: Männer gehen zum Fußball,
Frauen gehen ins Theater oder ins Ballett.

19. Nein: Die meisten Schauspieler und Tänzer sind schwul.

20. Ja: Männer können ungeheuer witzig
sein und verlieben sich in Frauen, die lachen.

21. Nein: Frauen tragen gerne Schlabberpullis,
Männer finden das unsexy.

22. Nein: Männer tragen gerne Sportschuhe,
Frauen müssen den Fußgeruch ertragen.

23. Nein: Frauen besprühen sich mit Parfüm,
aber Männer wollen Frauenhaut riechen.

24. Ja: Weil Frauen jemanden brauchen,
der ihnen die Wasserkisten in den fünften Stock trägt.

25. Ja: Weil Männer jemanden brauchen,
der Braten so macht wie Mutti.

26. Nein: Weil Männer nicht verstehen,
dass es sehr viel Geld kostet, damit
ihre Frau mit 30 so aussieht wie Cher mit 50.

27. Nein: Weil Frauen nicht verstehen,
dass ein Mann sehr viele Liebhaberinnen braucht,
um die Gelassenheit und Reife von Tom Jones zu erlangen.

28. Nein: Männer sind triebhaft,
Frauen sind gefühlvoll.

29. Nein: Männer pinkeln im Stehen,
Frauen pinkeln im Sitzen.

30. Nein: Männer machen einen Plan,
Frauen fangen schon mal an.

31. Nein: Weil Frauen Kritik immer gleich auf sich beziehen.

32. Nein: Weil Männer Kritik nie auf sich beziehen.

33. Nein: Frauen finden sich zu dick,
Männer finden Frauen zu dünn.

34. Ja: Weil Männer keinen Sekt vertragen,
bleibt genug für die Frauen übrig.

35. Nein: Männer müssen von Räucherstäbchen niesen.

36. Nein: Frauen schreiben Briefe,
Männer schicken Ansichtskarten.

37. Ja: Frauen merken sich Geburtstage,
Männer merken sich Telefonnummern.

38. Ja: Männer bestimmen beim Autokauf den Typ,
Frauen die Farbe.

39. Ja: Weil Männer sonst niemanden haben,
der ihnen die Pickel auf dem Rücken ausdrückt.

40. Nein: Männer wollen cool sein,
aber Frauen lieben süße Männer.

41. Nein: Frauen wünschen sich einen Beruf "mit Menschen",
Männer wünschen sich einen Beruf,
mit dem sie viel Geld verdienen.

42. Ja: Männer verdienen Geld,
Frauen geben es aus.

43. Nein: Betrunkene Frauen gackern,
betrunkene Männer gröhlen.

44. Nein: Weil im Urlaub Männer Auto fahren müssen
und Frauen keine Landkarten lesen können.

45. Nein: Frauen wollen spazieren gehen,
Männer wollen wandern.

46. Ja: Männer schenken Blumen,
Frauen wissen, wie die Blumen heißen.

47. Nein: Frauen wollen beim Sex Mariah Carey oder Vivaldi hören,
Männer wollen ihre Frauen stöhnen hören.

48. Ja: Frauen kaufen den Käse,
Männer kaufen den Wein.

49. Ja: Obwohl es so unvernünftig ist, verlieben sich Frauen und Männer
immer wieder Hals über Kopf ineinander.

50. Ja: Sonst würde es keine Menschen geben.

Ergebnis:
19-mal "ja", 31-mal "nein" – Männer und Frauen passen also nicht
zusammen. Aber zum Glück ist das ja nur ein Klischee...


Das MÄNNERMANIFEST (Ein für alle Mal!)

Frau, Fräulein, Freundin, Verlobte, Weib, Angetraute und alle anderen Frauen,

1. Wenn Du denkst, Du wärst fett, ist das wahrscheinlich auch der Fall! Frag' mich nicht, ich verweigere die Aussage.

2. Wenn Du etwas willst, reicht es völlig, einfach danach zu fragen. Um eines klarzustellen: Wir sind simpel. Wir verstehen keine subtilen indirekten Fragen. Indirekte Fragen funktionieren nicht, die auf der Hand liegenden indirekten Fragen auch nicht. Sags einfach, wie es ist.

3. Wenn Du eine Frage stellst, auf die Du keine Antwort erwartest, wundere Dich nicht, daß eine Antwort kommt, die Du nicht hören wolltest.

4. Wir sind SIMPEL. Wenn ich Dich bitte, mir das Brot anzureichen, meine ich nichts anderes als das. Es ist kein Vorwurf, daß es nicht auf dem Tisch steht. Es gibt weder versteckte Andeutungen noch Vorwürfe. Wir sind wirklich simpel.

5. Wir sind SIMPEL. Es macht keinen Sinn, mich zu fragen, an was ich denke! 96,5% der Zeit denken Männer an Sex. Nein, wir sind nicht besessen, es ist einfach das, was uns am meisten gefällt.

6. Wir sind SIMPEL. Manchmal denke ich nicht an Dich. Das ist nicht schlimm. Gewöhn Dich bitte daran. Frage mich bitte nicht, woran ich denke, es sei denn, Du bist bereit, über Politik, Wirtschaft, Philosophie, Fussball, Saufen, Titten, Hintern oder Autos zu reden.

7. Freitag/Samstag/Sonntag = viel fressen = Freunde = Fussball vorm Fernseher = Bier = schlechte Manieren. Es ist wie Vollmond oder Ebbe und Flut. Es ist unvermeidlich!

8. Einkaufen macht keinen Spaß, und ich, ich werde nie gefallen daran finden!

9. Wenn wir irgendwo hingehen, welche Klamotten Du auch trägst, es steht Dir super. Ich schwör's.

10.Du hast genug Kleider und genug Schuhe. Heulen ist Erpressung. Mich selbst pleite zu machen ist kein Liebesbeweis an Dich.

11.Die meisten Männer haben 3 Paar Schuhe. Ich wiederhole: Wir sind SIMPEL. Wie kommst Du auf die Idee, ich könnte nur einen Hauch von Ahnung haben, welches von Deinen 30 Paar Schuhen am besten dazu paßt?

12.Einfache Antworten wie Ja oder Nein sind völlig ausreichend, egal wie die Frage lautet!

13.Wenn Du ein Problem hast, bitte mich nur darum Dir zu helfen, das Problem zu lösen. Bitte mich nicht, Dich zu bemitleiden, wie es Deine Freundinnen tun.

14.Kopfschmerzen die 8 Wochen dauern, sind keine Kopfschmerzen! Geh zum Arzt!

15.Wenn ich etwas sage, das auf zwei Arten interpretiert werden kann und eins von beiden beunruhigt Dich oder macht Dich unglücklich, meine ich das andere!

16.ALLE Männer sehen nur 16 Farben. Pfirsich ist eine Frucht und keine Farbe!

17.Und was für eine Farbe ist überhaupt Apriko(t), und wie zur Hölle schreibt man das?

18.Bier gefällt uns wie euch Handtaschen gefallen. Ihr verstehts nicht, wir auch nicht.

19.Wenn ich Dich frage was los ist und Du sagst "nichts", werde ich Dir glauben und so tun, als ob alles in bester Ordnung sei!

20.Frag nicht: "Magst Du mich?". Sei Dir sicher, daß ich nicht bei Dir wäre, wäre das nicht der Fall!

21.Die Basisregel, im Falle des geringsten Zweifels, egal worum es geht: Nimm das einfachste!

WIR SIND WIRKLICH SIMPEL!!!!



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung